Netzanalytik

Erfassen und Bewerten der Netzqualität

Die Netzqualität der Energieversorgung ist wichtig zur Aufrechterhaltung des störungsfreien Betriebes der elektrischen Verbraucher und der Vermeidung technischer Ausfälle.

Durch die Beauftragung unserer Netzanalytik ermöglichen wir Ihnen die tatsächliche Versorgungsqualität Ihres Energieversorgungsnetzes zu analysieren und erforderlichenfalls gezielt auf Missstände zu reagieren.

  • EES – Netzanalytik
  • EES – Netzanalytik

Innerhalb eines vorab festgelegten Zeitraumes werden mit den durch uns eingesetzten mobilen Messeinrichtungen bis zu 2.600 Messwerte und mehr kontinuierlich aufgezeichnet. Die Fülle aller erfassten Daten bildet die Basis einer anschließenden Messdatenauswertung durch die erfahrenen Mitarbeiter unserer Abteilung Messtechnik. Umfangreiche Auswertemöglichkeiten stehen zur Verfügung, wie zum Beispiel die Durchführung von Lastanalysen oder die Ermittlung der Verursacher von Netzstörungen.

Die durch uns eingesetzten Geräte sind für Messungen in öffentlichen Netzen wie auch in industrieller Umgebung bis zu 1.000 Volt Messspannnung geeignet. Alle Anforderungen der Messgerätenorm IEC 61000-4-30 Klasse A werden erfüllt.

Ergänzende Maßnahmen, wie z.B. die Durchführung von EMV-Messungen, Schutzrelais-Messungen, thermografi sche Untersuchungen in Industrieanlagen sowie die Durchführung von Netzberechnungen, werden ebenfalls durch die Mitarbeiter unserer Abteilung Messtechnik ausgeführt.

Download

Netzanalytik

PDF zum download
Dateigröße 208 KB

download starten